Baubeginn für das Gymnasium in Herrsching a. Ammersee

Der Neubau des Gymnasiums in Herrschinger am Ammersee startet nun offiziell. Einen ersten Einblick geben unsere Drohnenbilder und -videos.

Auf dem rund 47 Hektar großen Grundstück an der Mühlfelder Straße wurden bereits einige Vorbereitungen durchgeführt. Nun kann der Bau nach rund zehnjähriger Planung starten. 

Gemeinsam mit der Firma SauerBau und weiteren Partnern setzen wir Neudert Ingenieure dieses wichtige Projekt um.

Die neue Schule soll im Schuljahr 2024/25 in Betrieb gehen und den steigenden Bedarf an Gymnasialplätzen im Landkreis decken.